Achtung – bitte erfragen Sie unsere aktuellen Lieferzeiten

Firmengeschichte

Historische Runddosen

BIRK–Qualitätsverpackungen  – hochwertige Verpackungslösungen in Papier und Karton seit mehr als 130 Jahren!

1879

Gründung der Firma durch Wagnermeister Michael Birk und seine Frau Maria, Fertigung von Etuis für die Mundharmonikas der Fa. Hohner in Trossingen.

1900

Erweiterung des Sortiments. Produktion von Versand- und Lager-Verpackungen aus Papier und Kartonagen für Konsumartikel, insbesondere Drogerie- und Apothekenbedarf, Tabak, Körperpflegeprodukte, Süßwaren, später auch Glasflaschen und Standgefäße für Apotheken und Klinikbedarf.

1920

Zwischen den Weltkriegen Ausbau des Exporthandels nach Übersee und Aufbau von bedeutenden Verkaufsniederlassungen in Mexiko und Südamerika. Entwicklung der fettdichten Pappsalbendose. Druck farbiger Prägeetiketten nach individuellen Kundenwünschen. Parallel globaler Vertrieb von Produkten und Instrumenten der Medizintechnik namhafter Hersteller des Standorts Tuttlingen.

1950

In Folge des 2. Weltkriegs Wegfall der wirtschaftlichen Grundlagen des Exports. Die Inhaberfamilie BIRK konzentrierte sich wieder ganz auf Entwicklung und Produktion von Verpackungen für Konsumartikel mit Papier und Karton als Rohstoff.

1960

Zu Zeiten des beginnenden Wirtschaftswunders, Fertigung runder und ovaler Dosen und Viereckschachteln als Verpackung national und international bekannter Markenartikel für Süßwaren, Körperpflegeprodukte, Arzneimittel über mehrere Jahrzehnte.

2000

Straffung des Sortiments und Konzentration auf die runde Form. Fertigung hochwertiger spiral gewickelter Runddosen für Konsumprodukte und für eine Vielzahl von Anwendungen und Branchen im In- und Ausland.

2006

ISO-Zertifizierung und Zertifizierung der Herstellung von Lebensmittel-tauglichen Verpackungen nach BRC / IoP Global Standard.

2012

Zertifizierung des Hygienemanagements nach dem neuesten Standard BRC 4 / Global Standard for Packaging.

2012

Verkauf der über 100 Jahre alten innerstädtischen Produktionsfläche der Mich.G.Birk GmbH & Co. durch die Inhaberfamilie. Räumung der Flächen in Tuttlingen und Übersiedlung des aktiven Betriebes an den neuen Standort Meßkirch im Folgejahr.

2013

Eine familienbezogene Nachfolgelösung innerhalb der bisherigen Inhaberfamilie Birk/Kossin ist nicht gegeben. Der langjährige Kundenbetreuer und Vertriebsleiter J. Wößner erwirbt von der Inhaberin den laufenden Betrieb und führt diesen am neuen Standort Meßkirch in der dafür konzipierten Fertigungsstätte mit dem unveränderten Kunden- und  Mitarbeiterstamm unter BIRK Rundkartonagen GmbH & Co. KG fort.

Historische Stülpdeckeldose Waldbaur-Vollmilch

Historische Runddosen in Spezialausführungen

Sammlung historischer Runddosen aus Karton

Historische Runddosen mit einer Sonderform für Stülpdeckeldose Schwarzkopf-Trockenshampoo

Historische Streudose für Kamillosan-Puder